Für erfolgreiche Führungskräfte

FISCHERs Wissens-Raum

Podcasts

027 – Vertriebsführungskräfte zwischen Führung und Vertrieb

FISCHER Consulting begleitet CSOs, die sich neu positionieren wollen, sich aber schwer mit der oft als zäh erlebten Führungsaufgabe schwer tun. In Einzelberatungen gelingt es, einen guten und passenden Weg herauszuarbeiten, den die Führungskraft leicht(er) gehen kann.

Bei den im Podcast beschriebenen Argumentationsketten handelt es sich nicht um allgemeine Marketingtexte sondern um praktische, anwendbare und eingängige Argumente für Produkte und Produkteigenschaften. Die Argumente sind eingängig für die Verkäufer und die Kunden.

www.fischer-consulting.de

Mehr erfahren

026 – Doping für den Job! Bitte nicht!

Laut einem Artikel in der SZ nehmen immer mehr Führungskräfte und Mitarbeiter leistungssteigernde Mittel, um die heutigen Anforderungen in der Berufswelt zu erfüllen. Erschreckend hohe Zahlen! Wie kann man alternativ mit Druck umgehen? Was sind die Druckerzeuger? Was ist mein eigener Einfluss als Führungskraft? Hören Sie selbst.

Wenn Sie merken, dass der Druck zunimmt und zunimmt, warten Sie besser nicht zu lange. Je früher Sie einen Coach zu Rate bitten, desto leichter die Weichenstellungen. Je später Sie zum Coaching gehen, desto aufwendiger die Arbeit. Denken Sie einfach an Kollegen, die einen Burnout hatten und wie lange es geht, bis sie komplett wiederhergestellt sind. Oder an ein Auto, bei dem man immer das klappern ignoriert, bis dann der Achsbruch da ist.

Wir sind schnell und unkompliziert. Schauen Sie hier: Coaching oder rufen Sie uns unverbindlich für eine kostenlose Vorklärung an.

Und wenn Sie direkt Coaches sehen wollen, schauen Sie einfach bei unserem Team.

Wir freuen uns auf Sie, denn Ihre Probleme wollen wir haben.

 

Mehr erfahren

025 – Der Unternehmensgründer ist gestorben! Das sollten Sie tun!

Todesfälle sind immer Einschnitte. Egal wie plötzlich jemand stirbt, egal in welchem Alter, egal weshalb. Es reißt immer eine Lücke. In Familienunternehmen kommt eine Besonderheit dazu. Stirbt der Gründer, so hat das Auswirkungen auf die oft gleichnamige Firma. Je enger man zusammengearbeitet hat, desto größer der Schmerz. Klar. Das ist die Emotion. Was ist die fachliche Lücke, die der Gründer hinterlässt? Reißt er/sie hier auch eine Lücke oder wurde hier vorgebaut? Wie Sie als Führungskraft im Familienunternehmen damit umgehen sollten hören Sie in dieser Episode.

Wir verstehen beides. Die fachliche Seite und die emotionalen Belange. Und gemäß unserem Leitsatz: Wir finden Lösungen finden wir auch für diese Situation die für Sie und Ihr Unternehmen passende Lösung. Vorsicht, das unterschätzen viele. Ich erinnere mich an ein Familienunternehmen, das aus Loyalität zum Gründer 10 Jahre keine gute Entscheidung getroffen hat. Mehrere Tage haben wir in Workshops auf der Ebene der GL gearbeitet, bis wir die Lösung hatten: Jede Führungskraft hat auf Ihre Art die Treue zum Gründer bewiesen und alte Entscheidungen des Gründers erhalten. Jede Führungskraft! Für sich alleine und ohne von den anderen zu wissen. Dadurch hat vieles nicht zusammengepasst und keiner verstand, warum alles blockiert war. Nachdem wir diesen Punkt aufdecken konnten, hatten wir am Ende 25 ganz konkrete Schritte, die alle mitgetragen haben. Man muss es nur eben angehen. Der Auftrag muss von innen kommen, die Lösung finden wir.

Schicken Sie mir doch direkt eine Mail: kontakt@fischer-consulting.de wenn Sie eine konkrete Frage haben oder schauen Sie unter www.fischer-consulting.de nach weiteren Details.

 

Mehr erfahren

024 – Was tun, wenn ich Angst bekomme.

Es gibt viele Emotionen, die eine Führungskraft überfallen können. Angst ist eine der besonders heftigen Emotionen, da sie oft lähmt oder zu extremer Absicherung führt. Was ist Angst und wie können Sie damit umgehen? Und ja, Sie müssen einen Umgang damit finden. Nur beiseite schieben reicht nicht. Es gibt viele Emotionen, die eine Führungskraft überfallen können. Angst ist eine der besonders heftigen Emotionen, da sie oft lähmt oder zu extremer Absicherung führt. Was ist Angst und wie können Sie damit umgehen? Und ja, Sie müssen einen Umgang damit finden. Nur beiseite schieben reicht nicht.

Wenn Sie die Angst nicht alleine angehen wollen oder Sie alleine nicht weiter kommen, suchen Sie sich jemanden, der sowohl Ihre betrieblichen, als auch Ihre emotionalen Belange gut versteht. Bei FISCHERs heißt das Executive Coaching. 2 Berater, die sich um Sie persönlich kümmern und beide Seiten gleichzeitig abklopfen und sortieren. Unser Ziel für Sie: Möglichst schnell wieder handlungsfähig sein. Mit voller Kraft, entschlossen und entschieden und nicht emotional getrieben.

Wenn es rein um Angst und Verunsicherung geht genügt oft auch ein einzelner Coach, der Ihnen hilft Ihre Themen zu reflektieren und zu sortieren. Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Mehr erfahren

023 – Agil Führen in der SZ. Eine kritische Betrachtung

Die Süddeutsche Zeitung veröffentlicht am  19. Mai 2019 einen Artikel unter der Rubrik Arbeitswelt: „Wird mit bunten Zetteln wirklich alles besser.“ Es geht um Agilität und um die Begrifflichkeiten. Ziel: Beschleunigung! Methode: direkte Zusammenarbeit. Führungsappell: Weniger führen, mehr Freiraum für die Mitarbeiter. Soweit der Artikel. Meine Kritische Betrachtung hören Sie im Podcast. Sie wollen den Artikel selbst lesen? Hier der Link.

Mit FISCHER Consulting beschleunigen wir Veränderungen. Persönliche und Organisatorische. Durch den Einsatz von 2 Beratern mit sich ergänzenden Schwerpunkten schaffen wir es, unübersichtliche Faktenlagen zu sortieren und den richtigen Ansatzpunkt zu finden. Wir betrachten alle Facetten Ihrer Problemsituation und lösen sie. Schauen Sie vorbei unter www.fischer-consulting.de

 

Mehr erfahren

022 – Berater, Trainer, Moderator, Coach – Wen Sie was machen lassen

Es gibt viele verschiedene Berater mit unterschiedlichen Schwerpunkten. Fachberater für Steuer, Produktion usw. Und es gibt die Fachberater für soziale Systeme, die Experten im Miteinander. Es gibt Trainer, Moderatoren und Coachs. Jeder ein Experte für sich und sein Thema. Für die Führungskräfte ist es nicht immer einfach den richtigen Berater, Trainer, Coach, Moderator,… herauszusuchen. Deshalb machen sich alle sehr viele Gedanken um die Ursache und die Lösung des Problems. Was genau sich hinter den Begriffen verbirgt und wen Sie wofür einsetzen sollten hören Sie in dieser Episode.

Wenn Sie noch nicht genau wissen, was das Problem ist, fragen Sie uns. Wir finden schnell heraus, was die wahre Ursache ist und was getan werden muss, um das Problem zu lösen. Schauen Sie bei FISCHER Consulting. Unter Executive Coaching finden Sie mehr Informationen zu dieser Fragestellung.

Natürlich können Sie uns auch anrufen und nach Problemlösungen fragen.

 

Mehr erfahren
1 2 3 4 5 6 7

Facebook

Facebook News

Veröffentlichungen und Presse

Neuste Presse

AAh und Ooh statt Gähn und Seufz

Unser jüngster Beitrag zum Thema Professionell Präsentieren trug den Titel "AAh und Ooh statt Gähn und Seufz" und erschien bei Mac&i extra. HIer können Sie in den Artikel reinlesen